Freizeitangebote

Goldhausen - Sehenswürdigkeiten vor Ort

Georg-Viktor-Turm auf dem EisenbergGoldhausen am 560m hohen Eisenberg bietet an jedem Ort den herrlichem Panoramablick ins Sauerland. Doch ist das nicht alles: Es gibt viele interessante Dinge rund um unseren Ort, die keine Langeweile aufkommen lassen.

Burgruine EisenbergUnser Gold - vieleicht finden Sie auch welchesSie wohnen in unserer Ferienwohnung direkt auf Deutschlands größter Goldlagerstätte. Viele Stollen und Schächte führen tief in die auch heute noch goldhaltigen Gesteinsschichten. Besuchen Sie unser nahgelegenes Zechenhaus, welches von April bis Oktober regelmäßig Führungen durch das Goldbergwerk anbietet. Dort werden Sie vieles über das Gold im Berg und die Goldhäuser Geschichte erfahren.

Eisenberghütte und Spielplatz oberhalb unserer FeWoWer nicht gerne „Unter Tage" gehen möchte, kann sich auf der "Goldspur Eisenberg" informieren. Die ausgeschilderte Tour führt rund um den Eisenberg und informiert über Geologisches und Geschichtliches. Die Wanderung führt auch am Georg-Viktor-Turm und den Burg-Ausgrabungen vorbei. Ein Muss für jeden Goldhausen-Urlauber. Vom Turm erlebt der Besucher einen fantastischen Rundblick von den Ederbergen über die Stadt Korbach bis hin zum Sauerland.

Nach dieser kleinen Wanderung können sie sich in der gemütlichen Eisenberghütte niederlassen, die Kinder auf dem Spielplatz toben lassen und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Übrigens - alles ist nur wenige Schritte von unserem Haus entfernt. Den Spielplatz kann man von unserem Haus aus sehen. Weitere Infos unter www.goldhausen.de

Wandern, Biken, Baden und noch viel mehr

Wandern in herrlicher MittelgebirgslandschaftEgal zu welcher Jahreszeit - die herrliche Mittelgebirgslandschaft rund um den Eisenberg lädt immer wieder zum Wandern ein. Ein gut beschildertes Wegenetz bietet für jeden die richtige Route mit leichten Steigungen bis zu steilen und schmalen Strecken für den anspruchsvolleren, geübten Idyllischer See - Natur purEtliche Hütten laden zum Pausieren einWanderer. Ein besonderes Naturerlebnis findet man im Naturpark Kellerwald-Edersee, im Naturpark Diemelsee oder in Hessens einzigem Nationalpark Kellerwald-Edersee. Auch im Upland finden Sie traumhafte Wandergebiete wie den Sauerland-Höhenflug, Sauerland-Panoramaweg und den Rothaarsteig. Hier finden Sie einige Wander-Streckenvorschläge.

Das Waldecker Land ist nicht nur eine der bevorzugten Wanderregionen in Deutschland sondern auch für Nordic Walking geradezu prädestiniert. Hier einige Walking-Streckenvorschläge.

Radfahren im Waldecker Land
Bild: © by AiA - fotolia.com
Trotz des Mittelgebirges, oder auch grade deswegen ist das Radfahren bzw. Biken in unserer Region ein besonderes Erlebnis. Abwechslungsreich für Sportliche. Mit E-Bikes auch für die gemütlicheren Touren. Die Bike Arena Sauerland ist ein Radwegenetz im südlichen und östlichen Sauerland u.a. in den Kreisen Hochsauerlandkreis und Waldeck-Frankenberg. In Willingen findet jährlich das Sympatex BIKE Festival statt. Bis zu 30.000 Festival-Besucher treffen sich hier, um sich auf der Messe auszutauschen und den Weltcup-Disziplinen beizuwohnen. Ein Zeichen dafür, dass Biken in unserer Region groß geschrieben wird. Hier finden Sie einige Bikestreckenvorschläge.

Die drei Seen des Waldecker Landes: Edersee, Diemelsee und Twistesee sind alle im Umkreis
von ca. 25 km zu erreichen.

Der größte, der Edersee ist ein 27 km langer Stausee und bietet nahezu alle Wassersportaktivitäten. Neben Baden und Schwimmen (DLRG ist vertreten), Segeln, Surfen und Wasserski können ambitionierte Taucher in ausgewiesenen Revieren ihrem Hobby nachgehen.
Machen Sie eine Seerundfahrt oder erkunden Sie mit Ruder-, Tret- oder Elektrobooten den See.

Infos zu den vielseitigen Freizeitangeboten finden Sie unter www.erlebnisregion-edersee.de
Hier gelangen Sie zu den Websiten der Seen: Diemelsee und Twistesee

 

Winterurlaub und Wintersport

Winter-Impression vom Georg-Viktor-TurmIst der kleine Ort Goldhausen erst einmal eingeschneit (Bild rechts), findet man an vielen kleinen Hängen Möglichkeiten zum Rodeln. Ein Spaß für die Kleinen ist es ganz gewiss. Doch um richtig Wintersport zu betreiben, braucht man von uns aus auch nicht weit zu fahren:

Das Sauerland bietet mit der Wintersport-Arena das größte Skivergnügen nördlich der Alpen.
57 Skigebiete mit 148 Liftanlagen und Abfahrten bis 2 km Länge von leicht (blau) bis schwer Ettelsberg(schwarz) lassen Alpines Flair aufkommen und das grade mal in 25 km Entfernung von unserer Ferienwohnung.

Ski Alpin, Ski Nordisch (Langlauf), Schneewandern, Skifahren unter Flutlicht, Fun Parks für Snowboarder, Skikurse, Skischulen, Skiverleih, separate Rodelhänge und –lifte, Snow Tubing Bahnen und natürlich überall Hüttengaudi beim Aprés Ski - in der Wintersport-Arena Sauerland fehlt es an nichts. Zu den sieben Sauerländer Top-Destinationen zählen u.a. das Skigebiet Willingen, Winterberg, Alt- und Neuastenberg, der Sahnehang, Bödefeld und Züschen. Und das besondere: alle Skigebiete können Sie mit einer Karte, der Wintersport-Arena-Card genutzt werden.

 

Weitere Ausflugstipps

Unsere Umgebung bietet noch viele, andere Ausflugsziele. Wir haben eine Mappe für Sie vorbereitet, in der verschiedene Ausflugziele erläutert sind. Hier finden Sie eine kurze Auflistung:

  • FußgängerzoneUnsere Hansestadt Korbachhat eine schöne Fußgängerzone mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist sehr empfehlenswert. Weiterhin sollten Sie einen Besuch der Korbacher Spalte, dem Korbacher Museum oder bei schlechtem Wetter, die Indoorspielhalle
    La-Le-Lu nicht versäumen.
  • Ein sehr großes, abwechslungsreiches Freizeitangebot bietet Willingen - auf der Fahrt dorthin sollten Sie einen Aufenthalt im Ort Usseln bei seinem berühmten Milchmuseum und dem Curioseum einplanen.

Weiterhin empfehlen wir:

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.